Sardinien

Eine einspannte An- und Abreise dank Fähre von Livorno nach Olbia und zurück Livorno, welche über Nacht fährt. Gute ausgeschlafen ist der Ausgangspunkt aller Kurztouren, welche auf den Bildern zu sehen sind Arbatax. Die Vor- und Nachsaison sind ideale Zeiten für Touren auf der Insel. On und Off-Road fahren ist möglich. Drüber hinaus überzeugt Sardinien mit seinen Kurvenreichen Strecken, welche unendlich erscheinen. Es muss keine Strecke zwei Mal gefahren werden, dank dieser Vielfalt. Das Verkehrsaufkommen ist sehr geringes, was ein zusätzliches Plus für das Fahrvergnügen darstellt.

 

Drüber hinaus ist auch das Baden im Meer ist bis in den Oktober hinein möglich.